Martinstraße 26

88161 Lindenberg im Allgäu

Juni–September 2020

Leider wird sich die Erscheinung des Magazins als auch die Einführung des Shops wegen der aktuellen Krise verschieben.

Für alle, die nachhaltig leben möchten

*der Entwurf gibt lediglich einen ersten richtungsweisenden Eindruck wieder – die Gestaltung wird sich in Form und Farbe den Inhalten optimiert anpassen.

Titelfoto: istockphoto.com

durch die Corona-Krise verschoben:

button_guats-shop.png

Wussten Sie, dass allein im Allgäu und im Bodenseeraum über 600 Öko-Landwirte wirtschaften – teils mit einfallsreichen Angeboten und innovativen Konzepten – vor allem aber mit leckeren Produkten? Wir meinen, die sollten sichtbarer sein! Außerdem gibt es vermutlich keine andere Region in Deutschland die so offen für innovative Zukunftsprojekte ist. Auch das möchten wir sichtbarer machen.

 

Das Magazin zum Onlineshop.

»Ein neues Magazin zum Thema Nachhaltigkeit? Was kann da schon Neues kommen?« wird sich so manch einer vermutlich fragen. Schließlich gibt es bereits eine große Palette an Publikationen, die über ökologisch sinnvolles Leben und Konsumieren berichten. Doch eine umfassende Informationsquelle, die uns im Alltag und vor Ort hilft, wirklich umzusetzen wie wir leben möchten – die gibt es nicht. 

 

  • Wo sind die regionalen Hersteller und was bieten sie an?

  • Wo sind die Netzwerke, in denen wir uns aktiv einbringen können?

  • Wo und wer sind Vorbilder, die uns inspirieren?

  • Wo sind die Initiativen, in denen man sich sowohl mit Waren als auch mit Ideen austauschen kann? 

  • Wo sind interessante Zusammenkünfte, die uns als Menschheit weiterbringen?

Ab Juli 2020 wird der www.guats.shop online gehen. „Guats“, weil im guats.shop Gutes & Schönes aus dem Allgäu und Bodenseeraum angeboten wird. Falls Sie sich fragen „Kann Onlinehandel überhaupt nachhaltig sein?“, können wir guten Gewissens „ja“ sagen. Studien belegen, dass Paketzustellungen in der Regel ressourcenschonender sind, als Anfahrten mit dem Auto oder das Betreiben von Ladenlokalen. Darüberhinaus verpflichten wir uns nur nachhaltig produzierte Lebensmittel und Dinge anzubieten, die ökologisch sinnvoll verpackt werden.

Wir freuen uns über jede Form des Feedbacks: Kritik, Anregungen, Ideen und Fragen, sind mehr als willkommen!

 

Ihr guats-Team

Anzeigenpreise

Mediadaten für 2020

Das Magazin wird voraussichtlich zweimal im Jahr 2020 mit je einer Auflage von 20.000 Stück erscheinen – im Juni und im September. Es soll der Region Strahlkraft in Sachen „Nachhaltigkeit“ verleihen. Bei den vielen Millionen Touristen, die die Region jedes Jahr verzeichnet und der Auslage an stark frequentieren öffentlichen Stellen, wird das Heft zwangsläufig auch überregionale Qualitäten haben.

 

Wir gestalten Ihre Anzeige kostenlos!
Sie wird sich optimal hervorheben, getreu in Ihr Corporate passen
und sie soll Ihnen gefallen.*

Folgende drei übergeordnete Rubriken werden den Inhalt strukturieren:

  • Produkte, Anbieter und Unternehmen im Portrait

  • Konsumoptimierung als Lifestyle; DIY, Selbstversorgung, Rezepte, Tipps, allg. das nachhaltige Leben (auch Freizeit und Ausflugsziele)

  • Veranstaltungen rund um die Themen „Nachhaltige Lebensführung“

 

Darüberhinaus werden folgende Themen weitere Schwerpunkte bilden:

  • Gesundheit, Spiritualität

  • Mobilität (Rad, e-Mobilität, Bus & Bahn)

  • Alternative Energie(-versorgung)

  • Biologische Landwirtschaft und Permakultur (Thema „Selbstversorgung“)

 

Zur Zielgruppe gehören sowohl regional lebende Menschen als auch Touristen.

*Dieses Angebot gilt zunächst nur für die erste Ausgabe

Veranstaltungen

Der Veranstaltungskalender im Magazin Zukunft wird die vielen Initiativen in unserer Region für alle Interessierten sichtbar machen. Dazu zählen:

  • Alternative Märkte, wie Bio- und Kräutermärkte,

  • Messen, Seminare, Vorträge,

  • Netzwerk-, Verbands- und Vereinstreffen,

  • Kräuterwanderungen,

  • sowohl private als auch öffentliche Initiativen,

  • Produktionsführungen in Bio-Betrieben,

  • Hilfe für Umweltgeschädigte,

  • Tauschbörsen,

  • aber auch Events, die die spirituelle Entwicklung eines jeden einzelnen Menschen fördern – wie Zusammenkünfte zu den Themen „Yoga und Meditation“.

 

Die Zukunft muss von uns allen neu gedacht werden!

 

Sie möchten uns eine Veranstaltung mitteilen, die im Magazin Zukunft nicht fehlen sollte? Fein! Senden Sie uns einfach eine E-Mail oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Vielen Dank für's Mitmachen!

Veranstaltungshinweis

*Pflichtfelder

Magazin & Online Shop

  • Facebook
  • Instagram

bald auch auf:

 
mediadaten_titel_jan_2020.png